Aber auch andere Sportler waren sehr erfolgreich. Es erreichten (Auflistung ab 25. Wiederholung):
 - Gerold Hansmann 36. Wiederholung
 - Doris Droege 34. Wiederholung
 - Margot Hansel 34. Wiederholung
 - Josef Hansel 34. Wiederholung
 - Wolfgang Mehnert 34. Wiederholung
 - Gudrun Schwabe 32. Wiederholung
 - Inge Osterloh-Taege Gold 30
 - Anne Pawlik 29. Wiederholung
 - Bärbel Gresch 28. Wiederholung
 - Uwe Malue 28. Wiederholung
 - Christian Schnuer 26. Wiederholung
 - Isolde Ziemer Gold 25
 - Barbara Roth Gold 25

Familiensportabzeichen:
Erfreulich war im vergangenen Jahr die Teilnahme von insgesamt drei Familien an diesem Wettbewerb. Erstmals konnte sich die Familie Scheithauer / Gasch den Pokal für die mtgliederstärkste Familie sichern (bei gleicher Anzahl von Familienmitgliedern erhält die Familie, die den ältesten Teilnehmer stellt, den Pokal).

 Weitere Familien waren:
 - Eva, Natalie und Heinrich Schulz
 - Isabel-Sophie, Marie-Kristin und Anke Queck 

Mit den im vergangenen Jahr erfolgreich absolvierten 101 Abnahmen gab es im Verein nunmehr seit Beginn der Aktion insfesamt 4984 bestandene Prüfungen. Für diese viele Arbeit bedankte sich Gerold Hansmann abschließend noch einmal recht herzlich bei seinen Prüferkollegen Gisela und Erwin Dietrich, Doris Droege, Karin Hansmann, Manfred Krake und Marcel Daniel.