Intersport SoccerCamp zu Gast beim FC Viktoria Thiede


logo viktoria thiedeAm letzten Wochenende der Sommerferien gastierte das INTERSPORT kicker Fußballcamp bei den Nachwuchsfußballern des FC Viktoria Thiede.

In den Monaten zuvor hatten sich 42 fußballbegeisterte Kinder in der Altersklasse 6 – 12 Jahre, aus verschiedenen Vereinen angemeldet, um drei Tage lang ihre Fußballtalente zu erproben und verbessern.

Die INTERSPORT Fußballschule ist Europas größtes Angebot für den Nachwuchs. Das Konzept ist deutschlandweit gleich und bezieht die Vereinstrainer intensiv mit ein. Alle Übungen werden von den Vereinstrainern unter Anleitung eines mitgereisten Cheftrainers vorbereitet und durchgeführt. Es gibt an allen Tagen verschiedene Wettbewerbe, in denen die Kinder Punkte sammeln können. Am Ende werden die Dribbelstars und stärksten Schüsse, sowie der Campsieger gekürt. Dieser kann sich nun in der nächsten Runde mit den anderen Campsiegern aus ganz Deutschland messen.

Die Verantworlichen des Camps, Andreas Denecke und Barbara Hilbig, sind zufrieden mit dem Verlauf des Camps. "Die Kinder waren sichtlich begeistert und hatten trotz des miserablen Wetters großen Spaß", so Jugendleiter Andreas Denecke. Alle Beteiligten haben dem schlechten Wetter getrotzt und mit viel Freude und Engagement die Trainingsstationen absolviert.

Insgesamt war es eine runde und gelungene Veranstaltung, die auf der Sportanlage des FC Viktoria Thiede hoffentlich zu einem festen Bestandteil in der Nachwuchsarbeit werden wird!