Kreismannschaftsmeisterschaften der Turnerinnen am 06.11.2010 in Oker


Hervorragendes Abschneiden der Turnerinnen des SV Rot-Weiß Steterburg bei den Kreismeisterschaften in Oker! Insgesamt 229 Turnerinnen aus zwölf Vereinen waren zu den diesjährigen Kreismannschaftsmeisterschaften angetreten. Die jüngsten Turnerinnen in den Wettämpfen 2 + 3 turnten ihre Pflichtübungen sauber durch, mussten noch etwas Lehrgeld zahlen und belegten beide den 5. Platz. 

Die etwas älteren Mädchen in den Wettkämpfen 4 + 5 turnten ausgezeichnete Wettkämpfe und erreichten jeweils den zweiten Platz. 

Die Kürturnerinnen hatten nur Konkurrenz aus Vienenburg und wurden mit großem Abstand Kreismeister in ihren Wettkampfklassen. 

Es war für die Trainer Karin und Gerold Hansmann ein überaus gelungenes Ende ihrer aktiven Trainerlaufbahn. Sie konnten beruhigt das Zepter an Nicole Oslath, die neue Verantwortliche für diese Gruppe, weitergeben. 

Auszug aus der Siegerliste:
 5. Platz: Julia Dause, Lena Bothe, Leonie tessmer, Angelina Mildner, Annalisa Krüger, Lola Federski 

5. Platz: Victoria Stiebner, Jana Büning, Isabel-Sophie Queck 

2. Platz:  Johanna Grüne, Stella-Saskia Horlebein, Sümeyye Akan, Antonia Chodek 

2. Platz: Josie-Sophie Jasper, Victoria Sobocik, Jolina Pals, Victoria Smerczek 

1. Platz: Elanur Akan, Marie-Kristin Queck, Cathrin Büning, Aileen Pufal, Laura Pufal 

1. Platz: Selina Grittner, Julia Steier, Carolin Baade