Arbeitskreis Thiede e.V.


2014-05-17 akfeier

20 Jahre alt wurde er am 7. Februar 2014 und im selben Monat wurde die 100. Ausgabe des „38239“ in Thiede/Steterburg verteilt. Das waren Gründe zu feiern und dieses tat man am 17. Mai 2014 am Ständebaum bei bestem Wetter und mit vielen Besuchern.

Morgens um 10 Uhr trafen sich die ersten Helfer, um Tische, Bänke und Pavillons zu liefern und aufzubauen. Auch die Freiwillige Feuerwehr brachte einen „Rüstwagen“ voller Bierzeltgarnituren, Trinkwasserbehälter, den Grill, die Bierzapfanlage sowie den aus städtischer Sicht notwendigen Feuerlöscher. Drei Stunden später erschienen die „Standbesetzer“, die ihre Tische herrichteten. Vor 15 Uhr kamen dann auch schon die ersten Gäste.

Die Vorsitzende Christiane Sander begrüßte alle, gab einen kurzen Rückblick auf die vergangenen Jahre und eröffnete somit offiziell das Fest.

Die „Drum & Marchingband der Freiwilligen Feuerwehr“ gab ein tolles Konzert und die „Kinder-Zumba-Gruppe des TSV“ brachte in alle Gesichter ein Lächeln. Kaffee und Kuchen, der von einigen unserer Mitglieder gebacken wurde (sehr lecker!) fanden reißenden Absatz, Würstchen und Steaks wurden verzehrt und auch die Getränkestände waren umlagert.

Die Gewinner unseres Preisausschreibens wurden nach heftigem Drehen der Lostrommel durch die stellvertretende Vorsitzende Uta Lehne von Hendrik und Marie Striese gezogen: Manfred Rusteberg gewann eine Digitalkamera, Len Schulze kann sein E-Book gut gebrauchen und Anja Ludwig freut sich über den Hauptpreis, ein Tablet.

Eine Gruppe der Freiwilligen Feuerwehr kam ziemlich zum Schluss der Veranstaltung mit ihren großen roten Fahrzeugen vom Stadt-Wettkampf aus Lebenstedt und wurde lauthals begrüßt und beglück­wünscht, denn sie brachte einen 1. Platz mit.

Es war ein schöner Tag. Es wurde viel erzählt, gelacht und es wurde sogar ein kleiner Gewinn erzielt, der vom Arbeitskreis Thiede aufgerundet an den „Förder­verein der Freiwilligen Feuerwehr“ zugunsten der Jugendwehr überwiesen wird.