Jugendhandballer zu Gast beim Zweitligisten Eintracht Hildesheim


Am 31.Mai 2015 waren 22 junge Handballerinnen und Handballer aus der weibl.D- und E- sowie männl. E-Jugend von Viktoria Thiede als "Einlaufkids" zu Gast in der Sparkassenarena in Hildesheim beim letzten Zweitligaheimspiel der Saison von Eintracht Hildesheim gegen Bayer Dormagen.

Es hat allen Kindern viel Spaß gemacht und sie unterstützten während des Spieles dabei die Eintracht aus Hildesheim lautstark, und die Viktoria brachte Glück. Hildesheim gewann das Spiel mit 24:23, bei denen mit Torwart Pascal Kinzel sowie Frederic Stüber auch zwei Spieler angehören, die in Salzgitter in der Jugend das, Handballspielen gelernt haben.  

DSC08951 1024x680

Auch wenn Hildesheim leider aus der 2.Liga absteigt, möchten viele der Kinder und Eltern in der kommenden Saison in der 3.Liga ein Heimspiel von Hildesheim besuchen.

Der Dank von Viktoria Thiede gilt dem Verein Eintracht Hildesheim um ihren Trainer und Manager Gerald Oberbeck, sowie den Eltern unserer Handballjugend die Fahrgemeinschaften gebildet haben, um dieses Event für die Kinder zu ermöglichen.