Neue Polizeidienststelle


Ein langgehegtes Ziel ist in Erfüllung gegangen. Staatssekretär Dr. Roland Koller (CDU) übergab jetzt im Rahmen eines Festaktes das neue Dienstgebäude für die Thieder Polizei an Hauptkommissar Detlef Vogt. In Gegenwart des künftigen Polizeipräsidenten Harry Döring wies Dr. Koller auf die organisatorische Stärkung der Polizei durch die neue Landesregierung hin. Auch die übrigen Ehrengäste zeigten sich zufrieden. Oberbürgermeister Helmut Knebel (SPD) und Ortsbürgermeister Hartmut Leopold (CDU) wünschten den Thieder Polizisten alles Gute und viel Erfolg am neuen Standort am Schulring. Auf 210 Quadratmetern befinden sich nun moderne Arbeitsräume für die zur Zeit 12 Beamten.

Ein besonderer Erfolg auch für Hermann Eppers. Der Thieder CDU-Landtagsabgeordnete hatte sich in den letzten Jahren immer wieder beim Innenministerium für ein neues Dienstgebäude eingesetzt. Eppers zu Ortsbürgermeister Hartmut Leopold augenzwinkernd: „Ein Jahr nach der Wahl melde ich Vollzug des Versprechens ein neues Polizeigebäude für Thiede zu organisieren“.