Kloatscheten 2006


Für die Damen der Dienstaggymnastikgruppe gehört das einmal im Jahr statt­findende Kloatscheten in der Beddinger Feldmark mittlerweile zum festen Programm. Auch in diesem Jahr fand es im Sommer statt, was aber der Stimmung in der Gruppe keinen Abbruch tat, da das Wetter sich von seiner besten Seite zeigte.

Beim Königsschießen mit dem Wurfgerät (Kloat) von etwa 10 cm Durchmesser, das wie eine Kegelkugel aufgesetzt wird, gab es folgende neue „Majestäten“:
 „Königin“ (weitester Wurf) Bärbel Gresch
 „Knolle“ (kürzester Wurf) Elke Reinbeck

Die Veranstaltung wurde von Sport­lehrer Gerold Hansmann mit der Sieger­­ehrung bei einem gemüt­lichen Beisammensein beendet.

Foto: privat, v. l.: Elke Reinbeck und Bärbel Gresch