2014 - FC Viktoria Hallenturniere

Auch dieses Jahr lädt der FC Viktoria Thiede  wieder zu spektakulären Hallenturnieren ein. Während die 4. Auflage des Weibel Cups dieses Jahr am Sonntag, den 09. Februar, stattfindet, spielen die teilnehmenden Ü32 Teams des KTF Cups am Samstag, den  15. Februar, gegeneinander.

4. WEIBEL CUP
Der Weibel Cup findet am Sonntag, den 09. Februar, nun schon zum vierten Mal statt. Dem FC Viktoria Thiede ist es auch dieses Mal wieder gelungen hochkarätige Teams beim Weibel Cup gegeneinander antreten zu lassen. Die acht teilnehmenden Teams sind in zwei Gruppen aufgeteilt.
Gruppe A besteht aus dem Gastgeber FC Viktoria Thiede, SV Union Salzgitter, SV Fortuna Lebenstedt und KS Polonia Braunschweig.

In Gruppe B befinden sich TSV Wendezelle, SC Rot-Weiß Volkmarode, TSV Üfingen, sowie der zweimalige Sieger SV Lengede, der seinen Titel aus dem letzten Jahr verteidigen will.

SV Lengede


Das Turnier beginnt um 13 Uhr. Austragungsort ist dieses Jahr die Sporthalle der Hauptschule Thiede. Ab 16:15Uhr finden die Endrundenspiele statt. Die Siegerehrung dann ca. 17:45Uhr.

KTF-Finanzcenter Cup
Auch in der Sporthalle der Hauptschule Thiede: der KTF Cup 2014. Zum dritten Mal spielen hier acht nennenswerte Ü32 Teams aus der Region gegeneinander. Auch dieses Turnier besteht aus zwei Gruppen. In Gruppe A der Vorjahressieger  SG Lengede/Woltwiesche, der SV Innerstetal, die SG Rüningen/Leiferde und der SV Broitzem.

In Gruppe B der gastgebende FC Viktoria Thiede, der TV Mascherode, der SV Gartenstadt und TVE Veltenhof.
Das Turnier beginnt am Samstag, den 15. Februar, um 10 Uhr. Im Anschluss finden die Endrundenspiele statt. Turnierschluss ist gegen 14:30 Uhr geplant.

Sollten sich Fragen ergeben melden Sie sich bitte.

FC Viktoria Thiede von 1913 e.V.
Barbara Hilbig