Mit Radlader Geld abgehoben

Auf spektakuläre Weise haben bislang unbekannte Täter am frühen Montagmorgen einen Geldautomaten aus dem real-Markt an der Thieder Schäferwiese gestohlen. Sie waren mit einem Radlader durch die geschlossenen Türen in den Eingangsbereich des Marktes gefahren und hatten den Automaten aus der Verankerung gerissen.

Baumpflanzungen von ungenutzten Freiflächen in SZ-Thiede

Warum neue Flächen bepflanzen, wird sich der ein oder andere Thieder Bürger fragen. Es sind viele Bauplätze und damit neue Flächenversiegelungen (nunmehr das Baugebiet Thieder Lindenberg) hinzugekommen. Wir als Thieder sollten in der Verantwortung stehen, hier einen Ausgleich für die Natur zu leisten. Vielleicht möchten viele Thieder Bürger eine Patenschaft für den einen oder anderen Baum übernehmen.

Volks-und Schützenfest 2001

Das Volks – und Schützenfest der Schützengemeinschaft Thiede zog einmal mehr Groß und Klein in seinen Bann. Dem gelungenen ersten Tag folgte als Höhepunkt die Proklamation der Majestäten.
Es wurden Tobias Hornech zum Jugendkönig, Heike Kleinecke zur Königin, Rita Rabanus zur zweiten Dame , Wilfried Holzapfel zum Kleinen König, Heinz Kleinecke sen. zum Großen König und Uta Lehne zur Volkskönigin ausgerufen. Die Jägerscheibe errang Dirk Ostermann, die Freischeibe Monika Schmidt.

Raubüberfall auf Tankstelle

Mit einer silberfarbenen Pistole bedrohte ein vermummter Mann Donnerstagmorgen den 45 Jahre alten Angestellten im Verkaufsraum einer Tankstelle in Thiede und forderte das vorhandene Bargeld. Mit den Tageseinnahmen flüchtete der Täter auf einem Fahrrad in Richtung der Ortschaft Fümmelse.

Gruß aus Frankfurt

Der Thiede-Homepage viel Lebendigkeit wünscht ein über 30 Jahre in Steterburg wohnender und aus beruflichen Gründen (leider) nach Frankfurt am Main Umgesiedelter.

Hans-Joachim Stemper, Frankfurt am Main